zurück zur Startseite zurück zu Fotografie Fotografie - Wien 



Petatrix Sinnliche Photographie künstlerische Aktfotografie

Projektionen auf Körper, dargestellt in analoger Fotografie
 
Petatrix ist Peter Stenzel. 1971 wurde ich in Wien geboren. Seit 1994 habe ich mich autodidaktisch mit der Fotografie auseinandergesetzt. Um mein Wissen zu erweitern habe ich 1997 die "Schule für künstlerische Photographie" absolviert und 2001 das CreativFotoKolleg besucht.

Der Körper als Leinwand

"Wir müssen nichts so machen
wie wir's kennen,
nur weil wir's kennen,
wie wir's kennen."
Die Sterne - Nichts wie wir's kennen


Bei meinen farbigen Aktaufnahmen bekleide ich den nackten weiblichen Körper mit projizierten Bildern und Mustern, deren farbige Strukturen mit der Haut des Models zu sinnlichen Phantasiebildern verschmelzen.

Ich möchte die Schönheit, die ich in der indischen Musik und im Gemälde "Die Liebesumarmung des Universums" von Frieda Kahlo wahrnehme, in meiner Fotografie ausdrücken bzw. annähernd erreichen können.

In Kahlos Gemälde finde ich ein Konzept meiner Farbfotografie wieder:
Die Schönheit, die in der Natur vorhanden ist - Blumen, Blüten, Blätter und Bäume - sichtbar zu machen und mit der des weiblichen Körpers zu verbinden. Das nenne ich sinnliche Photographie.
Zurück zur Natur also  ;-)

klassische Schwarz-weiss Fotografie

In meinen Schwarz Weiss Aktfotografien komponiere ich ästhetische und erotische Aktaufnahmen, indem ich mit Licht und Schatten spiele um Teile des Körpers mehr oder weniger zu betonen.


Muster aus den Werken:


   


zur persönlichen Wesbite des Künstlers - www.petatrix.com